Skip to main content

Outfit: Twirling in a trench

Den Trenchcoat habe ich schon länger. Seit ich mal unfachmännisch versucht habe, ihn zu kürzen, ist er so ziemlich in Vergessenheit geraten. Nun habe ich ihn aber wiederentdeckt, da erstens Trench wieder Trend ist und ich zweitens keine bessere Sommerjacke habe. Damit der selbstgenähte Saum wieder besser aussieht, habe ich das Teil jetzt zum Schneider gebracht.

Die Schuhe sind nagelneu und ich liebe sie sehr und trage sie ständig. Da sag nochmal einer, das mit dem Schuhtick geht nur bei High Heels...
Was ich auch noch erwähnen möchte, ist das T-Shirt: Da steht nämlich ein Spruch drauf, den ich sofort unterschreiben würde: "Never underestimate the power of a good outfit on a bad day"

Habt ein tolles Wochenende!


Trench: Together über ebay, Schuhe: Marco Tozzi, Strickjacke: Vero Moda, T-Shirt: H+M, Sonnenbrille: Missoni über TK Maxx




ENGLISH:
The trech is old, but I've somehow rediscovered it this spring. A while ago I tried to shorten it myself, which resulted in an untidy hem. So I brought it to the taylor's now to fix that.
The shoes are brand new and I love them and constantly wear them. It doesn't always have to be heels, flats deserve some love too!
The third thing I want to draw your attention to is the tee. I would subscribe that statement 100 percent: "Never underestimate the power of a good outfit on a bad day"

Have a great weekend!

Comments

  1. Ein toller Casual Look! Trench geht ja immer und ich finde, dass er in jeden Schrank gehört. Er steht dir total gut und du solltest ihn öfter tragen .-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    ReplyDelete
  2. Ja, der Spruch ist super, genauso wie Dein vom Schneider in Ordnung gebrachter Trench und der Rest Deines coolen Looks!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    ReplyDelete
  3. This trench is so beautiful!

    http://ariadibari.com

    ReplyDelete

Post a Comment

DE: Was meinst du dazu?
Ich freue mich über jeden Kommentar, auch über konstruktive, angemessene Kritik! Vielen Dank und komm bald wieder!

EN: Now, what do you think?
I appreciate any comments and also constructive criticism! Thank you for commenting on my blog! Please come back soon!

Popular posts from this blog

Alternative uses/ Meine liebsten Zweckentfremdungen

Anders als manche Blogger gebe ich ja eher selten Tipps, weil ich meine Seite nicht als Ratgeber verstehe und mich nicht als Expertin, die alles Mögliche besser weiß. Aber es hat ja doch jeder ein paar Tricks, die andere vielleicht noch nicht kennen, deshalb habe ich euch heute mal vier Dinge "mitgebracht", mit deren Zweckentfremdung ich gute Erfahrungen gemacht habe.
Tipp 1: Nicht nur für Herren Ich mag verschiedene Düfte, auch mal etwas Herbes, Frisches oder Holziges. Also benutze ich ab und zu auch mal den Herrenduft von meinem Schatz.Wäre das vielleicht auch etwas für euch?

Outfit: Reds, blues, strange poses and Instagram

Ich war etwas in Eile, als ich diese Fotos gemacht habe, daher ist es mir nicht gelungen, mehr als drei Fotos zu machen, auf denen ich mich nicht entweder bewege oder eine komische Pose einnehme oder beides. Aber sowas kann ja auch mal ganz lustig aussehen, wie z.B. auf dem Bild oben, auf dem ich beinahe abzuheben scheine. 😆

Outfit: White jeans look from a year ago

Diese Fotos muss ich vor etwa einem Jahr gemacht haben, hab sie aber irgendwie bis jetzt nicht gepostet. Zum Glück bin ich sowieso nicht so trendy, dass das Alter des Outfits großartig auffallen würde. (Abgesehen davon, dass ich meine Haare jetzt dunkler trage.) Auf jeden Fall gefällt mir die frühlingshafte Kombi mit der weißen Jeans noch ganz gut.  Was haltet ihr von weißen Jeans? Und würdet ihr so alte Fotos noch posten?